TOUR SAINT-GOBAIN, Paris

Der Tour Saint-Gobain, auch bekannt als M2 Tower, ist ein Bürohochhaus im Geschäftsviertel La Défense nahe Paris und dient dem börsennotierten Entwickler und Produzenten innovativer Baustoffe und Hochleistungsmaterialien Saint-Gobain als Firmensitz und Aushängeschild zugleich. Der 25-stöckige Turmkörper beherbergt in erster Linie Büroflächen. Der Turmkopf setzt sich zusammen aus einem zurückgesetzten, schmaleren Kubus, der von einem Glasdeckel umgeben ist. Dieser schützt die dort gepflanzten Gärten, die für Empfänge genutzt werden, vor Wind. Die Ausführungsplanung der Glas-Vorhang-Fassade und des Stahlbaus, die FE-Modellbildung und -Analyse am Globalmodell sowie die Konzeptentwicklung zur Begrenzung der Verformungen lieferte LEICHT.

Auftraggeber: Valode & Pistre

Fotos:
Valode & Pistre
Ladefence.fr