CELEBRITY CRUISE KREUZFAHRTSCHIFFE, Papenburg

LEICHT-Ingenieure sind keine Leicht-Matrosen! Schon gar nicht, wenn es um die modernste Flotte der Welt geht: Nach der erfolgreichen Jungfernfahrt des über 315 m langen Luxusliners und Energiewunders Celebrity Solstice im Herbst 2008 legte die Papenburger Meyerwerft nach: Mit der Celebrity Equinox und der Celebrity Eclipse bekam die Flotte der US Reederei Celebrity Cruise gleich doppelt Zuwachs – und die Celebrity Solstice zwei hochmoderne Schwestern. Wie schon beim Bau der Celebrity Solstice übernahm LEICHT dabei die Planung der Membranstrukturen und des zugehörigen Stahlbaus. So entwarf LEICHT für die Celebrity Solstice unter anderem das 2.130 m² Rasenfläche überspannende Sonnensegel des Lawn Clubs oder den Wetterschutz des Solarium- und Aqua Spa-Bereichs. Die Celebrity Equinox und die Celebrity Eclipse wurden 2009 und 2010 fertiggestellt und an Celebrity Cruise übergeben.

Bauherr:
Reederei Celebritiy Cruise

Auftraggeber:
Meyerwerft, Papenburg

Fotos:
Wilson Butler Architects, Boston